AB Fotografie
loading...

Silja & Pascal – wunderschöne Winterhochzeit im Emmental

Januar 18, 2021

Vor einem Jahr – am 18. Januar durfte ich die erste Hochzeit vom Jahr 2020 begleiten. Ich hab mich so sehr auf diese Winterhochzeit gefreut & ich weiss noch gut, wie ich auf dem Weg dorthin so gehofft hatte, dass es Schnee hat. Und unterwegs war er dann plötzlich auch da – der Schnee… Nur ganz ganz leicht, aber zumindest war die Landschaft schön „gezuckert“. Aber je näher ich meinem Ziel, dem kleinen Ort Bowil gekommen bin, umso weniger Schnee gabs… Und in Bowil selber, war dann nichts mehr zu sehen von der weissen Pracht. Dafür hat die Sonne gelacht.

Die Zeremonie war wunderschön & mit viel Musik untermalt. Selbst die Braut hat zum Akkordeon gegriffen & ein Lied für Ihren Schatz (und natürlich auch für alle Gäste) gespielt. Ich liebe diese persönlichen Einlagen, die die Trauung zu etwas ganz besonderem machen.

Nach dem Ja-Wort bin ich mit dem frisch vermählten Paar in einen etwas höher gelegenen Wald gefahren, damit wir für die Brautpaar-Fotos doch noch ein bisschen Schnee haben. Und die kurze Fahrt hat sich also gelohnt 😉

Anschliessend sind wir zurück ins Blockhaus Bowil gefahren, wo die geladenen Gäste bereits auf uns gewartet haben.

Nach dem Anstossen, Gratulieren & „Aperölen“ ging die Feier mit musikalischer Untermalung vom Papa der Braut nahtlos ins Abendprogramm über.

Und am Abend durfte für lustige Gästebilder natürlich auch eine ganz besondere Photobooth nicht fehlen…

Liebe Silja, lieber Pascal, vielen Dank, dass ich bei Eurem grossen Tag dabei sein durfte & die vielen unvergesslichen Momente für Euch festhalten durfte! Es war ein wundervoller Tag!

    Leave a comment